Wohnen mit Pferden - Vorstellung

Vorstellung

Das Thema Wohnen im Reichenberger Hof wird ergänzt mit einem inhaltlichen Schwerpunkt im Hofspeicher

 

Kommunikation im Reichenberger Hof 2017

Ein 1. Beispiel eines Menschheitshauses

Renovierung und Umnutzung des dreigeschossigen Hofspeichers

Häuser dienen in 1. Linie als Schutz und Verpackung für menschliche Lebensformen,

z.B. für das Wohnen, Kommunizieren, Wirtschaften, Lernen.

Aus dem historischen landwirtschaftlichen Vorratsspeicher für lebenserhaltende Nahrungsmittel wird 

 ein Schul- und Kommunikationshaus der Anschauung für lebenserhaltende Bildung entwickelt,

ein begehbares Bilderbuch menschlicher Entwicklungsmöglichkeiten.

Menschliche Entwicklungsmöglichkeiten beginnen mit dem Verständnis der eigenen menschlichen Natur

und ihrer Gesetze und Abhängigkeiten. Wir Gärtner, Landwirte, Förster z.B. arbeiten mit den Naturgesetzen täglich

und kennen die Folgen von fehlender Rücksicht, sei es bei Pflanze, Tier oder Mensch.

 

Inhalte eines Menschheitshauses:

die richtigen Fragen für eine Orientierung unserer Jugend,

Diskussion eines Menschenbildes lokal und global.

1. Woher komme und wer bin ich mit meinen menschlichen Eigenschaften?

2. Wie kann ich mich einordnen in das 'Chaos der Gegenwart' und was könnte ich für eine menschlichere Ordnung beitragen?

3. Wohin könnten wir jungen Menschen gehen, belastet mit dem Erbe einer unaufgeklärten und orientierungslosen Gesellschaft?

 

Welche erfolgreiche Symbolik nutzen wir zur Wahrnehmung von Menschenbildern?

 Ein Menschheitshaus soll ein Bilderbuch der Aufklärung, nicht ein Bilderbuch der Anbetung des Menschen sein.

Die drei Stockwerke des Hofspeichers nutzen in ihren Antworten die 'Zeigereigenschaft' menschlichen Verhaltens

nach der kognitiven Entwicklungstheorie von Lawrence Kohlberg - sowohl für das Individuum, als auch für die Menschheit.

(Wissenschaftlich unzulässige Verallgemeinerungen müssen bei diesem 1.Versuch eines globalen Menschenbildes verantwortbar sein)

Zur Rolle unserer Götterhimmel lokal - global im Menschenbild

Das Thema Religion und Glaube wurde dem Menschenbild von Kohlberg hinzugefügt und 

der Einordnungsvorschlag dieses Themas wird interkulturell auf Widerstand stoßen.

Der Vorschlag soll eine öffentliche Diskussion auslösen, welche Aufklärung zum Fundament unserer Werte bewirken kann.

 

Der Götterhimmel im Menschheitshaus im Bau und von oben betrachtet.

 

Das benachbarte Haupthaus im Reichenberger Hof

es enthält ergänzende Räume zur Kommunikation sowie Mietwohnungen

 

Der große Wohnhof:

ein HOF zum Leben, Wohnen, Arbeiten und Lernen

speichermauerblick

Der grosse Vierseithof wird als Wohn- und Kommunikationsraum genutzt.

Die oben angrenzende Scheune mit dem Reiterhof ist dem Wirtschaften vorbehalten.

 

Das Rote Tor

 

                                                                                                                   

 

                               Der Wohnstall mit Durchgang zum Reitergarten

                                                

                                                     Winterspaziergang 2013  im Hof

 

Winterspaziergang